Bildung


Für eine kostenlose und von wirtschaftlichen Interessen unabhängige Bildung

Es ist die Aufgabe der Gesellschaft, die Kinder auf ihr Erwachsenenalter vorzubereiten und sie in der Verwirklichung ihrer Möglichkeiten zu fördern. Die Bildung dient nicht bloss der Vermittlung von Wissen, sondern sie fördert auch Kreativität und Sozialkompetenz. Bildung ist ein Service public. Die öffentliche Hand ist verpflichtet, jeder und jedem eine den persönlichen Bedürfnissen entsprechende Bildung zu ermöglichen. Dies gilt für alle Altersklassen und beinhaltet die Garantie eines chancengleichen Zugangs zur Bildung auch für benachteiligte Schichten. Bildung darf aber nicht nur Ausbildung sein, sondern muss die Menschen zu souveränem und eigenständigem Denken befähigen.

Zum Dossier der SP Schweiz.